News
Gästebuch
Veranstaltungen
Kontakt
Ansprechpartner
Sponsoren
FAN-Artikel

Sie sind hier:  Home  >>  Verein  >>  Pressemitteilungen

 Neues Trainerteam für Leistungsbereich von Leu

Thomas Dorawa wird Cheftrainer der ersten Herrenmannschaft des Bezirksligisten Leu Braunschweig. Der Verein will den bisherigen Kader im Wesentlichen erhalten und noch gezielt durch neue Spieler ergänzen. Das Umfeld der Mannschaft wird attraktiver gestaltet. „Wir werden mit wohl dosierten neuen Anreizen in der kommenden Saison wieder um die Spitzenplätze der Bezirksliga kämpfen“ erklärt Thomas Dorawa, bislang erfolgreicher Trainer der 2. Herren von Leu. Für den Leu-Vorstand erklären die Vorsitzenden Dr. Helmut Blöcker und Sven Huckfeldt: „Wir haben eine intensive und produktive Diskussionsphase jetzt abgeschlossen. Das neue Trainerteam wird unter anderem auf eine stärkere Verzahnung mit der 2. Herren und dem Jugendbereich setzen.

Der Vorstand

eingestellt 19.05.10 y.unger


Liebe Freunde und Mitglieder von Leu Braunschweig,

aus Anlass einiger Presseberichte über Fehlverhalten einer Minderheit von Fußball-Fans haben die Vorsitzenden von Braunschweiger Sportvereinen mit großen Fußballabteilungen eine Erklärung verfasst.


Erklärung zum Thema Fankultur bei Fußballspielen

Wir Unterzeichner dieser Erklärung lehnen es ab, dass im Zusammenhang mit sportlichen Veranstaltungen unserer Vereine Zuschauer mit dem Ruf „Tod und Hass“ oder anderen Rufen, mit denen dem sportlichen Gegner Schlechtes gewünscht wird, auftreten.

Wir freuen uns über Anfeuerungsrufe, mit denen unsere Mannschaften stärker gemacht werden sollen, aber zugleich ist es für uns selbstverständlich, die körperliche Gesundheit unserer Sportpartner höher zu achten als den sportlichen Erfolg.

Wir werden unsere Möglichkeiten als Vorsitzende von Sportvereinen nutzen, um den Fair Play-Gedanken sowohl in unseren Vereinen wie auch im Umfeld unserer Vereine weiter zu stärken.

Erstunterzeichner:

Volker Schmidt (Braunschweiger Sport-Club Acosta e.V.)

Helmut Blöcker (HSC Leu 06 e.V.)

Wolfgang Stölting (Freie Turner Braunschweig e.V.)

Udo Sommerfeld (VFB Rot-Weiß Braunschweig e.V.)

Sebastian Ebel (Braunschweiger Turn- und Sportverein Eintracht e.V.)

eingestellt y.unger

 


DFB-Präsident trifft Leu-Präsident

Am Rande einer politischen Veranstaltung in Berlin trafen sich kürzlich DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger und der Präsident des HSC Leu 06 Braunschweig, Dr. Helmut Blöcker. Zwanziger ließ sich insbesondere über Integrations- und Jugendarbeit bei Leu Braunschweig informieren. Sehr begeistert war er auch, dass Leu sich um den weiteren Ausbau des Frauen- und Mädchenfußballs bemüht sowie darüber, dass der Vorstand von Leu hälftig mit Männern und Frauen besetzt ist.

In Anerkennung seiner mutigen und teils gesellschaftskritischen Äußerungen bei der Trauerfeier für Robert Enke („Fußball ist nicht alles!“) verlieh Helmut Blöcker auf Grund eines Vorstandsbeschlusses Theo Zwanziger die Ehrennadel von Leu Braunschweig. Der DFB-Präsident bedankte sich herzlich. Er grüßt zugleich alle Fußball-Begeisterten in der Region Braunschweig.

Foto: Leu Präsident Blöcker und DFB-Präsident Zwanziger (rechts, mit Leu-Ehrennadel)

eingestellt 12.01.10 y.unger







Platzstatus

Impressum Sitemap Disclaimer E-Mail Login